Kinder & Jugendliche

Warum mache ich das

Wenn ich mit Kindern in Kontakt komme, geht mir das Herz auf. Sind die Kids im Einklang mit sich, spüre ich ebenfalls ihre Freude, ihre Lebenslust, ihren Hunger nach Wissen, Versunkenheit in ihre Phantasiewelt, ihr Staunen in unsere abwechslungsreiche, imposante, wunderbare Welt. Und dieses Bewusstsein, welches die Kinder seit Geburt an mitbringen, möchte ich bewahren und fördern. 

 

Natürlich begegnen mir auch Kinderherzen, die in sich gekehrt sind, abgeschnitten von sich und der Außenwelt. Die dem Dauerstress des Alltags irgendwie standhalten. 

 

Und genau mit meiner Arbeit versuche ich zum Wohle des Kindes, ihnen ihre ursprüngliche Wahrnehmung zu bewahren, zu fördern. Ihnen ein kindgerechtes, würdevolles Dasein zu ermöglichen, zu erhalten. Damit sie zu einem achtsamen, eigenverantwortlichen, gesunden, selbstbewussten Menschen heranwachsen können. 

Stressprävention, Mentaltraining für Kinder & Jugendliche, Karina Sass, Integraler Gesundheitscoach, Rügen, Putbus - Foto: bettinawistuba.de

Beratung & Trainings für:

  • (hoch)sensible Kinder & Jugendliche und deren Familien
  • Kinder & Jugendliche mit Schul- & Prüfungsangst, Schulstress, Leistungsdruck, Drang zu Perfektionismus
  • Individuelle Trainings / Trainings in Schule und Kita

Eine beratende Begleitung biete ich für Kinder bis 9 Jahre als Gespräch gemeinsam mit den Eltern an.  Ab 10 Jahren und nach Absprache können Kinder auf Wunsch auch gerne alleine in ein Gespräch kommen. Alles Besprochene ist vertraulich.


Kosten:

Individuelle Beratung & Begleitung*: 45 €/ Stunde

*Für Alleinerziehende & sozial schwächere Menschen biete ich gesonderte Konditionen. Bitte sprich mich an, wenn du betroffen bist. Natürlich sind diese Informationen vertraulich.


Stressprävention, Mentaltraining für Kinder & Jugendliche, Karina Sass, Integraler Gesundheitscoach, Rügen, Putbus - Foto: unsplash

Das Elefanten-Training

mit Achtsamkeit stark wie ein Elefant

Das Elefanten-Training als achtsamkeits-basiertes Mentaltraining verbessert bei Kindern & Jugendlichen ihre Konzentrationsfähigkeit, Motivation, soziale und emotionale Kompetenzen. Es bewirkt mehr Ausgeglichenheit und erhöht das Durchhaltevermögen. Außerdem trägt es zur Bewältigung von Ängsten (wie Prüfungsangst, Schulangst etc.) bei.


Im Elefanten-Training lernen Kinder & Jugendliche in alters-homogenen Kleingruppen spielerisch Übungen kennen, die ihnen helfen, bei sich zu bleiben und sich mental zu stärken. Dazu gehören u.a.:

Atemtechniken / Entspannungstechniken / Meditation / Körperwahrnehmung / Schulung der Sinne / Sensibilisierung der Gefühle / stärkende Rituale / Wertevermittlung / Schulung der Intuition 


Kosten:

Training in der Gruppe: 

Gesamtbeitrag 6* 60 Minuten: 102,00 € pro Kind

Trainiert wird 1x pro Woche in alters-homogenen Kleingruppen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Termine, Orte und weitere Informationen zu den einzelnen Trainingsgruppen findest du hier:

Einzeltraining*: 

45,00 €/ Stunde (individuell buchbar)

Ein Einzeltraining bietet sich (auch therapiebegleitend) bei akuten sowie wiederkehrenden individuellen stressbedingten Auffälligkeiten an, wie z.B. Ängsten, Ticks, Infekten, Desinteresse, Magen-Darm-Problemen, Schlaf- und Essstörungen, Ekzemen.



Ich weise daraufhin, dass meine Arbeit einen rein präventiven Ansatz hat und bei klinischen Störungen eine Therapie bzw. medizinische Behandlung nicht ersetzt. Jedoch kann eine beratende  Begleitung bzw. ein Training in Ergänzung zu therapeutischen Maßnahmen bzw. im Anschluss daran oft hilfreich und unterstützend sein.


Das Elefanten-Training –

ideal auch für Kita und Schule

Stressprävention, Mentaltraining in Kita, Karina Sass, Integraler Gesundheitscoach, Rügen, Putbus - Foto: unsplash
Stressprävention, Mentaltraining in Schule, Karina Sass, Integraler Gesundheitscoach, Rügen, Putbus - Foto: unsplash

Das Elefanten-Training kann als fortlaufendes Achtsamkeits- und Mentaltraining für Kinder & Jugendliche auch im offenen Ganztag in Schulen oder als Kurs für Vorschulgruppen in Kitas auf Rügen stattfinden. Für Kooperationen bin ich offen. Solltest du für deine Kita oder Schule Interesse an einem solchen Kurs haben, melde dich gerne bei mir.