Mein Portfolio


 

 

"LASS WAS DU LIEBST, DAS SEIN, WAS DU TUST!"

 

Rumi


 

Als Ganzheitlicher Gesundheitscoach und als Therapeutin für körperorientierte Trauma-Arbeit arbeite ich mit der Bewusstheit auf Körper und Psyche. In meiner Arbeit geht es vor allem darum, von der Verstandesebene zur Gefühlsebene zu gelangen und darüber Rückschlüsse auf die Zusammenhänge zwischen Körper und Psyche zu ziehen. Durch dieses Gewahrsein bewirke ich ein Umdenken und schule damit die ureigene Körperwahrnehmung, damit eine ganzheitliche Gesundheit gelebt werden kann. 

 

Nicht gefühlte Emotionen machen krank

 

Die ganzheitliche, achtsame Betrachtungsweise ist essenziell für die gesunde Entwicklung eines Menschen vom Kind bis hin zum Erwachsenen, bei der Wiedererlangung und Stabilisierung der allgemeinen Gesundheit wie auch in der Persönlichkeitsentwicklung.

 


Einzeltraining & Begleitung

Für eine individuelle Begleitung kannst du mich jederzeit kontaktieren. Wir vereinbaren ein erstes kostenloses Kennenlerngespräch, indem ich dir gerne weitere Informationen gebe. Können wir uns danach beide eine Zusammenarbeit vorstellen, erarbeite ich mit dir gemeinsam nach deinen Bedürfnissen das weitere Trainingsprogramm.


Online-Kurse in der Gruppe

Während der Corona-Pandemie mussten die Gruppentrainings leider entfallen. Um diese Situation schöpferisch

zu nutzen, biete ich für das 2. Halbjahr 2021 Online-Kurse an.

 

Die Termine findest du hier


Prävention in der Schule

Projekt "Verrückt? Na und!"

Weil psychische Erkrankungen oft im Jugendalter beginnen, engagiere ich mich für das Projekt "Verrückt? Na und!" in Schulen. Die Maßnahmen bzw. Trainings sind präventiv und resilienz- bzw. gesundheitsfördernd. Mit dem Projekt "Verrückt? Na und!" bringen wir das Thema Seelische Gesundheit in die Schulen. 

Mehr lesen ...

Prüfungsangst ade!

Große Freude bereitet mir auch die Arbeit mit Schüler*innen in Abschlussklassen. Während eines Workshops (z.B. im Rahmen einer Projektwoche oder eines Projekttages) kläre ich sie zu den Themen Prüfungsangst, Schulstress und Gesundheitsvorsorge auf. Darüber hinaus gebe ich ihnen Methoden an die Hand, damit sie ein gesundes Körperbewusstsein entwickeln, es stärken, um für die täglichen Herausforderungen gewappnet zu sein.  


Pädagogische Weiterbildungen

Für Pädagogen biete ich zu unterschiedlichen Themenbereichen (Achtsamkeit, Trauma und Traumabewältigung, Stressprävention, Hochsensibilität) Weiterbildungen an. Sie können mich gerne auch direkt z.B. für einen Studientag o.ä. buchen.


Betriebliche Gesundheitsvorsorge

Zum Thema Gesundheitsvorsorge biete ich in kleinen Gruppen, sei es im Rahmen eines Seminars oder eines Team-Events in Ihrem Unternehmen Fortbildungen an. In diesem Zusammenhang erhalten Sie ein maßgeschneidertes Angebot, das ich individuell nach Ihren Bedürfnissen zusammenstelle.


Partnerin von AURUM CORDIS –
Kompetenzzentrum für Hochsensibilität